Schnupperpizza mit Klasse 4


Nun sind auch schon die praktischen Aufnahmeprüfungen für unsere Viertklässler, die in der Latina weiterlernen wollen, vorbei. Aber vor diesem anstrengenden Tag gab es noch ein Schnuppern im Schulalltag. Wie läuft so ein Mittwochvormittag im Chorhaus ab? Was geschieht im Unterricht im Chorhaus? Sind die Proben anders als am Nachmittag?

(Der Chordirektor meint ja. Denn da sind viele noch entspannter. Und manchmal zu entspannt, was so Tonhöhen angeht….)

Wie groß ist das Schulgebäude? Was unterrichten die Lehrer? Fragen über Fragen…

Eine hat der Chordirektor dann aber dank unseres Fördervereins abgenommen, nämlich – schmeckt die Schulspeisung? Da sollte mal das kommende Schuljahr abgewartet werden. Und so spazierten große kleine Sänger in die Pizzeria Pinocchio und ließen es sich schmecken. Und alle Teller waren danach leer. Ein seltenes Ereignis, wenn man so manche Essen im Chorlager oder auf Reisen bedenkt.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.